KangaBag®
StartseiteFür ElternPositionen

KangaBag Positionen - Bequem und sicher

Das Design und der Stoff des KangaBag sind gemacht für Ihr Kind und Sie.
Der KangaBag geht über Ihre Schulter und verteilt das Gewicht gleichmäßig über Ihren Oberkörper,
so wird Ihr Baby dicht am Körper gehalten wird. Und Ihr Rücken und der Schulterbereich wird vor
Verspannung geschützt.


Indem Sie den Stoff des KangaBag breit über Ihre Schulter legen, ist er bequem und
durch die tiefe Tasche hält er Ihr Baby sicher.

Neugeborene

Neugeborene und kleine Babys können in einer liegenden Position getragen werden.
Diese Position unterstützt den Kopf des Babys und nimmt das Gewicht von der Wirbelsäule. Ein KangaBag bietet Unterstützung für den Kopf, Nacken und die Wirbelsäule Ihres Babys - er passt sich den Konturen des Babys an.

Stillen

Die Nähe beim Tragen hilft Müttern, schneller wahrzunehmen, wenn ihr Kind hungrig ist und sie können schneller reagieren. Ein KangaBag erlaubt das Stillen während anderer Aktivitäten. Das macht das Leben für Mütter einfacher, besonders auch für „Marathontrinker“ oder bei einem Wachstumsschub.

Um von der Rückentrage- oder Hüfttrageposition in die liegende Position zu kommen, genügt es Ihr Kind in im KangaBag nach vorne in Position zu ziehen.
Bei kleinen Babys kann es sein, dass sie mit einem Arm gestützt werden müssen, um die Brust zu erreichen oder Sie legen etwas unter das Baby in das Tragetuch, so dass es höher liegt. Diese Position könnte übrigens auch sinnvoll für ein neugieriges Baby sein, um besser hinausschauen zu können.

Der Stoff des KangaBag kann über das Köpfchen nach oben gezogen werden und ermöglicht so diskretes Stillen in der Öffentlichkeit. Das ist auch hilfreich für Babys, die sich leicht ablenken lassen. Auch bei „Problemtrinkern“ hat sich das Stillen in einem KangaBag bewährt, denn oft trinken Babys besser, wenn sie herumgetragen werden.

Ältere Babys

Ältere Babys können auf der Hüfte getragen werden.
Diese Position hilft in diesem Stadium des Kindes einer gesunden Entwicklung des Beckenbodens und der Hüfte.

Wenn Sie mit dem KangaBag vertraut sind, ist es leicht die Positionen vom Sitzen zum Liegen zu verändern, ohne das Kind dabei aus dem Tuch zu nehmen.

Kleinkinder und Kinder

Das KangaBag Tragetuch kann von der Geburt an bis zum dritten Lebensjahr des Kindes genutzt werden. Neugeborene liegen fast vollständig darin und sind umgeben vom Stoff, während größere Babys und Kleinkinder das Tuch ausfüllen und daher leicht darüber hinaus schauen können.

Für schwerere Kinder ist das Tragen auf dem Rücken populär. Dabei haben Sie am meisten Bewegungsfreiheit vor sich. Diese Position ist auch die beste, wenn gekocht wird oder andere Arbeiten verrichtet werden, bei denen sich das Kind verletzten könnte.